SUV Sommerreifentest 2014

SUV Sommerreifen-Test 2014 der Zeitschrift "Off Road": Testsieger

Das „SUV-Magazin“ hat auf einem Audi Q5 sechs Sommerreifen für Offroader getestet. Vergleichen Sie hier die Testergebnisse miteinander und finden Sie günstige Angebote für die Testsieger!

Dimension 235/65 R17 V

SUV-Magazin testet 6 Sommerreifen für Geländewagen

Die Zahl der SUV-Zulassungen steigt schon seit Jahren stark an. Dementsprechend passen auch die Reifenhändler ihre Produktpaletten an. Die Zeitschrift „SUV Magazin“ des OFF-Road-Verlags hat jetzt im SUV Sommerreifen-Test 2014 sechs aktuelle Geländewagen-Profile der Größe 235/65 R17 V getestet. Neben einschlägigen Herstellern wie Pirelli, Nokian, Dunlop und Continental mussten sich auch zwei Fernost-Modelle von Toyo (Japan) und Nankang (Taiwan) im Prüfverfahren bewähren.

Premiumreifen vorn

Den ersten Platz belegt der Nokian Z SUV (Note: „sehr empfehlenswert“). Der finnische Reifenproduzent hat sich insbesondere im Segment der SUVs und Transporter längst einen Namen gemacht: Auch den letztjährigen SUV-Winterreifentest von Off-Road konnte mit dem Nokian WR SUV 3 ein finnisches Produkt für sich entscheiden.

Platz zwei und drei belegen (ebenfalls mit „sehr empfehlenswerten“ Prädikaten) die Premiummodelle Pirelli Scorpion Verde und Dunlop Quattromaxx. Dahinter reihen sich der Continental ContiCrossContact UHP und der Toyo Proxes T1 Sport SUV mit dem Endresultat „empfehlenswert“ ein.

Günstige Modelle im Sommerreifen-Test für SUV

Der günstigste Reifen im SUV Sommerreifen-Test 2014 wird der Nankang Surpax SP-5. Vor allem die verbesserungswürdigen Nässeeigenschaften lassen ihn jedoch hinter den Konkurrenten zurückfallen. Aufgrund seiner geringen Anschaffungskosten ist der Nankang-SUV-Reifen trotzdem eine lohnenswerte Alternative – zumal er mit der Endnote „ausreichend“ immer noch die Mindestanforderungen an Sicherheit und Performance erfüllt.

Mehr...

Zur klassischen Website

Ihr persönlicher Bereich bei Reifen.at
Login myReifen
Registrieren