Ihre Suche

Transporterreifen

Filter nach:

Filter öffnen

Reifenindex

Preis

bis

Hersteller

Zeige alles

EU-Label


bis

Anbieter

Zeige alles

Zusatzoptionen

Test Übersicht

bis

Transporterreifen

Heutzutage schaffen sich immer mehr Familien größere Fahrzeuge an. Größere Fahrzeuge, wie zum Beispiel Vans, müssen auch im normalen Straßenverkehr höheren Reifenbeanspruchungen standhalten. Daher sollten Sie darauf achten, sich sichere Reifen mit den besten Fahreigenschaften zu besorgen. Eine verstärkte Außenwand haben beispielsweise Reifen für Kleintransporter. Der Grund dafür ist, dass sie auch bei gefährlichen Situationen dem Fahrer ein gutes Lenkverhalten gewährleisten. Viele Schwingungen werden durch den größeren Reifenquerschnitt gedämpft. Versteckte Reifenschäden könnten schnell auftreten, wenn die Schwingungen nicht gedämpft sind. Dazu bietet der Van Reifen ein viel bequemeres und ruhigeres Fahren, auch auf langen Strecken.

Früher diente er nur für reine Transportzwecke, doch heute ist der Van ein richtiger Verkaufsschlager geworden. Ob eine Urlausreise, Hobby-Mobil oder Familienausflug – die allgemeinen Eigenschaften der Van-Klasse überzeugen immer mehr Leute. Van-Reifen müssen viel höhere Anforderungen als Autoreifen erfüllen. Beim Kurvenfahren ist der Profilklotz des Van-Reifens der 2,5fachen Belastung ausgesetzt, wie bei einem Autoreifen. Deshalb werden diese Reifen im Vergleich zu Autoreifen in verstärkter Ausführung gebaut.

Anforderungen

Die Anforderungen der Reifen sind so verschieden wie auch das Einsatzgebiet der Vans. Private Fahrer legen viel Wert auf Fahrkomfort, eine entsprechende Optik und natürlich auch auf Sicherheit, doch zum Beispiel bei Gewerbetreibenden steht Haltbarkeit, eine lange Lebensdauer wie auch eine gute Traktion im Vordergrund.

Mit einer langen Lebensdauer und einer hohen Tragfähigkeit zeichnen sich Van-Reifen besonders positiv aus. Dazu überzeugen die Reifen auch noch durch eine optimale Nasshaftung. In ihrer Reifengeometrie liegt der Unterschied: Sie sind für Privatleute wie auch Gewerbetreibende, die schwere Lasten zu tragen haben, optimal zugeschnitten.

Dadurch, dass die Reifen meistens lange Strecken zurücklegen müssen, sind diese meist verstärkt und mit einem C in der Reifenkennzeichnung eingetragen – aus diesem einfachen Grund werden sie auch manchmal einfach nur C-Reifen genannt.

Profil

Das Profil ist mit recht großen Blöcken ausgestattet und ist deshalb besonders stabil in der Mitte, sodass es jederzeit für ein schnelles und präzises Handling bereit ist. Verschiedene Hersteller arbeiten immer wieder an neuen Van-Reifen, bei denen zum Beispiel auch der Rollwiderstand sehr gering ist. Das spart den Fahrzeugfahrer wiederum Kosten, weil ein geringer Rollwiderstand weniger Sprit verbraucht.

Fazit

In den letzten Jahren wurden Vans technisch enorm aufgerüstet. Wendigere und schnellere Multitalente wurden aus den schwerfälligen Lkws oder Vans. Dieser große Fortschritt erfordert natürlich auch eine optimal entwickelte Bereifung. Bei Van-Reifen wird auch die Wirtschaftlichkeit zunehmend wichtiger, mit einem geringen Rollwiderstand spart man eine enorme Menge an Sprit, dies ist bei schweren Lasten und bei einer längeren Reise ein sehr wichtiger Kostenfaktor.

Bitte wählen Sie bis zu 4 Produkte zum Vergleichen aus:

von 4380
Weitere Ergebnisse laden
von 4380
Ist eine bezahlte Anzeige
Nach oben